Schnittstellenpartner werden

Wieso sich digitale Kooperationen
jetzt lohnen

Landwirte und Fütterungsberater wollen schnell einzurichtende, automatische Datenflüsse, die Ihnen Arbeit abnehmen und schnell einen Überblick über das Betriebsgeschehen und den Erfolg der Fütterungsstrategie geben. Intelligent miteinander kommunizierende Systeme werden damit zum wichtigen Kundenbindungsfaktor der Gegenwart und Zukunft.

fodjan tablet

Die Vision: Closing the loop

Alle Akteure der Fütterung auf einer Plattform

image/svg+xml Futtermisch- undFutterwiegetechnik Futtermittelhändlerund -hersteller Fütterungs-beratung Herden-management Laboreund LKVs Tierwaagen undWiegeeinrichtungen KG Gesundheits-monitoring und mehr Planung Fütterung Auswertung Dokumentation Melktechnik Farmmanagementund Plattformen
image/svg+xml 360° Planung Fütterung Dokumentation Auswertung

6 gute Gründe für eine Schnittstelle zu fodjan

Kundenbindung stärken

Kunden setzen in Zukunft auf intelligent miteinander kommunizierende Systeme.

Zusatznutzen bieten

Den Funktionsumfang Ihrer Lösungen durch die Möglichkeiten der fodjan Plattform erweitern.

Flexibel auf allen Geräten

Ihre Daten für Ihre Kunden jederzeit verfügbar auf Smartphone, Tablet und PC

Ökosystem nutzen

Setzen Sie auf die Stärke eines Ökosystems statt auf wenig vernetzte Insellösungen

Führende Technologie

Profitieren Sie von unserer zukunftsweisenden Technologie als führender Anbieter im Fütterungsmanagement.

Datensicherheit ohne Kompromisse

Bei uns sind und bleiben Ihre Daten, die Ihrer Kunden sowie Ihr spezifisches Know How geschützt.

Entdecken Sie neue Möglichkeiten
für sich und Ihre Kunden

Daten aus Ihrer Hard- und Software können an die fodjan- Plattform gesendet werden.

Ihr Kunde arbeitet mit seinen Daten im fodjan Fütterungsmanagement.

Daten von der Plattform fließen mit Einverständnis Ihres Kunden in Ihre Systeme zurück

Ihre Produkte schließen die digitale Lücke, bieten neuen Zusatznutzen und stärken die Kundenbindung

International etabliert

Fütterungsprofis setzen auf die fodjan-Plattform

trouw nutrition

Siloking

PTM
BvL

BayWa

und viele mehr.

In 4 Schritten zur fodjan-Schnittstelle

1

Ziel und Entwurf

Definition, welche Daten, wann und wie getauscht und angezeigt werden

2

Entwicklung

Technische Einrichtung Ihrer Schnittstelle / API inkl. Dokumentation

3

Testphase

mit Testdaten und unter realen Bedingungen auf realen Betrieben

4

Vermarktung

zum Beispiel über Online Ads oder einer Landingpage mit fodjan

Sie interessieren sich für eine
umfangreichere Zusammenarbeit?

fodjan in der Forschung

Gemeinsam Wege in die Zukunft finden

fodjan engagiert sich in bundesweiten und internationalen Forschungsprojekten, um digitale Lösungen in der Nutztierhaltung maßgeblich mit voranzutreiben. Lassen Sie uns gemeinsam nachhaltige Wege für die Zukunft des Fütterungsmanagements finden.

Sie wollen mehr erfahren?

Finden Sie heraus, welche Schritte Sie mit
fodjan in der Digitalisierung gehen können.

Vereinbaren Sie jetzt einen Gesprächstermin.

Stephan Ebschke
Projektmanager Agrar
+49 (0) 351 4188 6693
s.ebschke(at)fodjan.de