Fütterungen nachtragen – so geht’s

Benötigt: fodjan App Premium oder fodjan Pro (wenn Sie die Fütterungsauswertungen nutzen wollen), zur reinen Dokumentation reicht fodjan App free

Eine Fütterung nachträglich in fodjan zu dokumentieren ist zu jeder Zeit möglich, um vergessene Dokumentation oder andere Fehler auszugleichen und Ihre Dokumentation und Fütterungsauswertungen (siehe Mischgenauigkeit, Futterverbrauch und Fütterungscontrolling mit Kosten, Effizienz und mehr) auf Stand zu halten.

Und so geht’s:

  • Öffnen Sie die fodjan App (verfügbar im Apple App Store und Google Play Store für Android, loggen Sie sich mit Ihren bekannten Logindaten z.B. aus fodjan Pro ein)
  • Gehen Sie gleich in der Übersicht auf „Jetzt füttern“.

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns besser zu werden, mit einer Bewertung dieses Artikels

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe eine E-Mail an support@fodjan.de und
lass uns wissen wie wir helfen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Siehe auch


Einführung – was kann die Dokumentation in fodjan?
Weiterlesen >

Tatsächlich gefütterte Mengen auswerten
Weiterlesen >

"Jetzt füttern" – Funktion erklärt (fodjan App)
Weiterlesen >

Schüttelbox Logbuch Dokumentation (fodjan App)
Weiterlesen >

Dokumentation Milch
Weiterlesen >

Fragen, die wir nicht beantworten konnten?

Hier können Sie einfach weitersuchen:

Schreiben Sie uns eine E-Mail: