Angezeigte Inhaltsstoffe der Ration ändern

Erforderlich: fodjan Pro | Nutzerrechte: Schreibrechte, Besitzer oder Admin

In Ihrer Ration können Sie die Werte für die Inhaltsstoffe der enthaltenen Futtermittel sehen. Diese angezeigten Inhaltsstoffe können Sie entsprechend Ihrer Wünsche anpassen.

In fodjan Pro werden Ihnen die Inhaltsstoffe in Ihrer Ration angezeigt, die eine Anforderungen vom Futtermodell oder eine eigens von Ihnen eingestellte Anforderung haben.

Die aktivierten Inhaltsstoffe im Futtermodell sind sozusagen eine Voreinstellung für alle Futtergruppen, die Sie individuell anpassen können. Mit den Einstellungen je Futtergruppe können Sie diese individualisieren.

Empfehlung: Wir empfehlen Ihnen, nur Änderungen bei den Voreinstellungen vorzunehmen, die sich tatsächlich in der praktischen Fütterung bewährt haben. Werden zu viele Änderungen vorgenommen, kann es sein, dass dann die Futtergesundheitsbewertung (FGB) schnell in den roten Bereich rutscht und fodjan keine Rationsvorschläge mehr vorschlägt, wenn die Änderungen z.B. zu strikt sind. Holen Sie sich hier gegebenenfalls auch die Erfahrungen Ihrer Berater oder Tierarztes ein.

  • Um zu sehen, welche Inhaltsstoffe aktuell in der Anzeige aktiviert sind und diese ggf. anzupassen, gehen Sie bitte in die entsprechende Futtergruppe (über das Menü „Futtergruppen“ > entsprechende Futtergruppe auswählen > Tab „Anforderungen“ wählen).
  1. Alle Inhaltsstoffe, die mit „Modell“ oder „eigene“ gekennzeichnet sind und in den Spalten davor Werte aufweisen, sind in Ihrer Ration zu sehen. Mehr zu den Futtergruppenanforderungen erfahren Sie hier: Anforderungen an Inhaltsstoffe je Futtergruppe bearbeiten.
Ist der Inhaltsstoff in den Futtergruppenanforderungen noch gar nicht vorhanden oder soll entfernt werden?
  1. Gehen Sie im linken Menü auf Verwaltung > Futtermodell.
  2. Hier können Sie zwischen Anforderungen und Mineralstoffen wählen, je nachdem, welche Inhaltsstoffe Sie hinzufügen möchten.

Vergessen Sie nicht das ggf. für jede Ihrer Gruppen zu überprüfen!

  • Unter Anforderungen finden Sie Folgendes: Energie, Fette, Protein, Aminosäuren, Kohlenhydrate, Struktur und Sonstige (z.B. ELOS, Harnstoff, …).
  • Unter Mineralstoffe finden Sie Folgendes: Vitamine, Mengenelemente und Spurenelemente.
  1. Es sind bestimmte Inhaltsstoffe voreingestellt, diese haben in der Spalte „Verwenden“ ein Häkchen.
  • Wollen Sie einen Inhaltsstoff davon nicht verwenden, dann klicken Sie auf das Häkchen, das Häkchen verschwindet.
  • Wollen Sie einen Inhaltsstoff hinzufügen, klicken Sie dort auf das leere Kästchen, dann wird bei dem Inhaltsstoff ein Häkchen gesetzt.

Achtung! Alle Inhaltsstoffe, die hier kein Häkchen haben, werden auch in Ihren Rationsansichten nicht angezeigt und bei der Rationsoptimierung nicht berücksichtigt. Werte, die für diese Inhaltsstoffe hinterlegt waren, werden jedoch nicht gelöscht. Sobald Sie den Inhaltsstoff hier also wieder anwählen, ist auch der hinterlegte Wert im Futtermittel noch da.

  1. Bestätigen Sie Ihre Änderungen unten rechts mit dem Button „Alle speichern“.

Sie sehen die geänderten Inhaltsstoffe einmal auf Ihrem Rationsblatt, mehr zum Rationsblatt finden Sie auch hier.

  1. Gehen Sie im linken Menü auf Rationen > Übersicht.
  2. Klicken Sie die gewünschte Futtergruppe an.
  3. Wählen Sie die gewünschte Ration aus.
  4. Wählen Sie oben „Rationsblatt“ aus. In diesem finden Sie eine Übersicht über alle Inhaltsstoffe. Hier sind auch Ihre Änderungen mit enthalten.

Auf der anderen Seite sehen Sie die geänderten Inhaltsstoffe auch auf dem Ausdruck „Auswertung“. Wie Sie diesen finden, erfahren Sie hier.

Sollten Ihnen Inhaltsstoffe nicht angezeigt werden bzw. bei allen Futtermitteln der Inhaltsstoff mit 0 angegeben sein, hilft Ihnen dieser Hilfeartikel: Inhaltsstoffe werden nicht berechnet / angezeigt

In der App können Sie die angezeigten Inhaltsstoffe der Ration nicht ändern, aber Sie können Sie im Rationsblatt ansehen:

  1. Gehen Sie im Menü unten auf Fütterung.
  1. Wählen Sie die gewünschte Futtergruppe aus.
  2. Wählen Sie in eine der drei Kategorien geplant, gefüttert oder gespeichert aus, je nachdem worin sich Ihre gewünschte Ration befindet.
  3. Wählen Sie die gewünschte Ration aus.
  4. Klicken Sie auf „Rationsblatt anzeigen“. Dort sehen Sie auch die geänderten Inhaltsstoffe.

Sie können einzelne oder alle Änderungen bei den Inhaltsstoffen zurücksetzen. Dabei wird die Standardeinstellung des einzelnen Inhaltsstoffs bzw. aller Inhaltsstoffe wiederhergestellt, so wie sie im Basis-Futtermodell von fodjan für Ihr Land enthalten ist.

Um einzelne Änderungen zurückzusetzen, prüfen Sie bitte:

  • Die Einstellungen in der entsprechenden Futtergruppe (ggf. in allen)
  • Die Einstellungen auf der Futtermodellseite

Wie Sie beides finden und bedienen, haben wir Ihnen im vorherigen Abschnitt beschrieben.

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns besser zu werden, mit einer Bewertung dieses Artikels

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe eine E-Mail an support@fodjan.de und
lass uns wissen wie wir helfen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Siehe auch


Mineralstoffe bearbeiten
Weiterlesen >

Seite Rationsübersicht in fodjan Pro – erklärt
Weiterlesen >

Rationen anlegen, bearbeiten, löschen
Weiterlesen >

Mischreihenfolge ändern
Weiterlesen >

Meine Ration hat an der linken Seite zwei farbige Streifen. Was bedeutet das?
Weiterlesen >

Fragen, die wir nicht beantworten konnten?

Hier können Sie einfach weitersuchen:

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

mail to: support@fodjan.de

in urgent cases on weekdays: +49 (0) 351 4188 6693