Warum ist ein Futtermittel in einer Ration ausgegraut?

In fodjan Pro können einige Futtermittel in der Rationsübersicht ausgegraut sein. Es handelt sich hierbei um manuell oder automatisch archivierte Futtermittel. Die Anzeige macht Sie somit schnell auf Futtermitteländerungen aufmerksam. Hinter dem Futtermittel ist jeweils in eckigen Klammern angegeben, wann das Futtermittel manuell oder automatisch archiviert wurde

Wann wird ein Futtermittel ausgegraut?

Bei Rationen ohne Fütterungsdatum oder ehemals gefütterten, nicht mehr aktiven Rationen:

  • Ein Futtermittel wird bearbeitet (TM-Gehalt, Inhaltsstoffe oder Futtermittelpreis)
  • Sie nutzen eine Futteranalyse, um ein Futtermittel zu überschreiben
  • Durch die Funktion „Futtermittel ersetzen“ wird ein Futtermittel im Bestand an die Stelle eines veralteten gesetzt in allen aktiven oder geplanten Rationen.

Dadurch werden ehemals gefütterte Rationen nicht verfälscht, sondern verbleiben für Ihre Übersicht so, wie Sie sie geplant hatten. Jedoch werden all diese Änderungen automatisch in aktive und geplante Rationen übernommen.

Bei aktiven oder geplanten Rationen: Werden Futtermittel nur ausgegraut angezeigt, wenn die entsprechenden Futtermittel im Bestand händisch archiviert wurden. Mehr dazu hier.

So sehen Sie die Änderungen in fodjan aus: Die entsprechenden Rationen haben links einen gelben Balken

Der gelbe Balken zeigt an, dass die Futtergesundheitsbewertung der Ration nicht mehr aktuell ist, weil Änderungen in Futtergruppe oder Futtermitteln vorgenommen worden sind. Sie können aber nun die Ration mit dem geänderten Futtermittel neu bewerten. Mehr dazu können Sie hier lesen.

War dieser Artikel hilfreich?

Helfen Sie uns besser zu werden, mit einer Bewertung dieses Artikels

Du hast bereits abgestimmt!

Schreibe eine E-Mail an support@fodjan.de und
lass uns wissen wie wir helfen können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Siehe auch


Futtermittel erstellen / hinzufügen
Weiterlesen >

Futtermittel bearbeiten und ersetzen – Änderungen transparent dokumentieren
Weiterlesen >

Mischfutter anlegen (Vormischung, Hofmischung)
Weiterlesen >

Futterreichweiten und Bestandsreduktion
Weiterlesen >

Futtermittel archivieren und löschen
Weiterlesen >

Fragen, die wir nicht beantworten konnten?

Hier können Sie einfach weitersuchen:

Schreiben Sie uns eine E-Mail:

mail to: support@fodjan.de

in urgent cases on weekdays: +49 (0) 351 4188 6693